Über mich

 Mein Name ist Eva, ich bin 28 Jahre alt, wohne in München Sendling und bin Mutter einer kleinen Tochter.

München Trageberatung Baby Mei Tai Girasol Mysol

Meine Tragegeschichte beginnt mit der Tragegeschichte meiner Mutter. 

Auf einer Reise in die Elfenbeinküste Ende der 80er und mit der Frage warum dort alle Babys aufällig wenig weinen, kam sie sehr schnell darauf, dass das Tragen der Kinder einen großen Einfluss auf deren Ausgeglichenheit haben musste. Schnell begeisterte sie sich für die Kunst der Frauen ihre Kinder auf dem Rücken zu tragen.

Auf so simple Art und Weise verschafften sie sich selbst Raum und waren trotzdem eng mit ihren Kindern verbunden, fähig die Bedürfnisse derer umgehend zu stillen.

Sie ließ sich von Ihnen das Binden des Kangas (afrikanische Tragetuch) zeigen und zurück in München gab sie sogar selbst Trageworkshops für Eltern

und auch ich wurde trotz kopfschüttelndem Krankenhauspersonal im Tragetuch auf dem Rücken aus dem Krankenhaus getragen!

Frauen Babys Tragetuch Afrika Kanga Rücken
Frau Afrika Baby Tragetuch Kanga Rücken
Frau Baby Tragetuch Rücken Kanga Strand

Ich kann mich an das Gefühl getragen zu werden gut erinnern und weiß das ich es geliebt habe.

Ein Gefühl tiefster Geborgenheit, ein Gefühl tiefster Verbundenheit.

Ein Erleben von Liebe, von Sicherheit und Nähe und gleichzeitig ein Gefühl von Raum, in dem sich Autonomie entfalten kann.

Es war für mich von Kindheit an klar das ich eines Tages auch meine Kinder tragen werde.

München Trageberatung Baby Tragetuch Storchenwiege Leo

 

 

 

Und so kam es, das ich schon vor der Geburt meiner Tochter im Februar 2016 schon allerhand Tragematerial angehäuft hatte. Unterschiedliche Tragetücher und verschiedenste Tragehilfen fanden ihren Weg zu mir.

Selbst der anfänglich angeschaffte Kinderwagen verstaubte in der Ecke und wich schnell einem weiteren Tragetuch.

Ich war unglaublich begeistert vom Tragen, es war mehr als praktisch und machte uns einfach Freude.

Ich hatte das Gefühl meinen Alltag mit Baby spielend bewältigen zu können.

 

München Trageberatung Tragenetzwerk Limas

Aus eigener Erfahrung weiß ich wie überfordernd das Thema Tragen sein kann. All die unterschiedlichen Tragehilfen, die vielen teils kompliziert wirkenden Bindeanleitungen und die vielen unwahren Vorurteile gegenüber dem Tragen können schnell verwirren und Eltern sogar verunsichern.

Ich selbst habe eine Trageberatung als unglaublich wegweisend, ermutigend und Halt gebend erfahren.

Deswegen möchte ich auch anderen Eltern unterstützend zur Seite stehen, bei allen Fragen rund ums Thema Tragen.

Um dies bestmöglich gewährleisten zu können ist es mir ein großes Anliegen mich fortlaufend weiterzubilden.

Auf das noch viele glückliche Tragepaare entstehen!

Ich freue mich von Dir zu hören!

Alles Liebe

Eva Ahoulou

zertifizierte Trageberaterin der "Die Trageschule®"

www.trageschule-dresden.de

Fortbildungen und Workshops:

• 2015-2016: Teilnahme am Elternkurs "SAFE®- Sichere Ausbildung für Eltern", Monika und Markus Breitenberger, München

• Mai 2017: Grundkurs der "Die Trageschule®", Raphaela Groeger, München

• Oktober 2017: Babywelt München, ehrenamtliche Mitarbeit am Messe Stand des "Tragenetzwerk e.V."

• Oktober 2017: Workshop "Männer in der Trageberatung und Grundlagen von Kommunikation und Körpersprache", Gunther Nowak-Wohralik, München

• November 2017: Aufbaukurs der "Die Trageschul®e", Raphaela Groeger, München

• November 2017: Zertifizierung "Die Trageschule®", Ulrike Höwer, München

• Dezember 2017: Workshop "Tragehilfen Update", Raphaela Groeger, München

• März 2018: Workshop "Bindeweisen für Schwangere nach FTZB©", Sonja Wembter, München

• April 2018: Workshop "Tragen von Frühgeborenen", Carola Reiter, München

Trageberatung_München_Haltgeben_DieTrageschule®
Trageberatung_München_Haltgeben_Tragenetzwerk

 

Individuelle Trageberatung in München

Halt geben - Trageberatung | Eva Ahoulou

E-Mail: kontakt@haltgeben-trageberatung.de

Telefon: 0151/17893831

Halt geben Logo