Bindeweisen für Schwangere nach FTZB

trageberatung_muenchen_haltgeben_bindeweisen_für_schwangere_nach_ftzb_babys_tragen_schwanger

Liebe Schwangere,

 

Du erlebst gerade eine ganz besondere und wundervolle Zeit. In Dir wächst neues Leben und es wächst stetig.

Der wachsende Bauch, die Belastung für den Rücken, die Bauchmuskulatur und den Beckenboden können Dir zum Ende der Schwangerschaft Beschwerden bereiten.

 

Ich möchte Dir mit meinem Angebot ein wenig das Tragen des Bauches erleichtern und die Beschwerden lindern.

Gerne zeige ich Dir, wie Du mit dem Tragetuch Bauch und Wirbelsäule entlasten kannst.

Das Tuch wird eingesetzt, um die Haltung zu korrigieren und somit Beschwerden im oberen, mittleren oder/und unteren Rücken zu lindern.

So wird der Beckenboden entlastet, die Wirbelsäule aufgerichtet und eine Besserung der Rückenbeschwerden ist sofort spürbar.

Die Bauchmuskulatur wird unterstützt und das Binden des Tuches gibt Dir Stabilität und Gleichgewicht in der Haltung.

 

Gerne erhält Du zusätzlich Informationen zum Thema Tragen und gerne zeige ich Dir auch gleich, wie Du dein Baby optimal ab Geburt im Tragetuch, oder der Tragehilfe tragen kannst!

 

 

Habe ich Dein Interesse geweckt? Dann berate ich Dich gerne! Hier gehts zum Kontaktformular…

 

Individuelle Trageberatung in München

Halt geben - Trageberatung | Eva Ahoulou

E-Mail: kontakt@haltgeben-trageberatung.de

Telefon: 0151/17893831

Halt geben Logo